Allgemein:

Startseite

Leiterin / Tagespflegeperson

Mein Name ist Jeannette Basler, ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und selbst Mama von 3 Kindern.

Kinder und deren liebevolle Erziehung – einhergehend mit einer individuellen Betreuung – gehören für mich zu den wichtigsten Aufgaben im Leben. Insofern habe ich mich bereits vor 10 Jahren dazu entschlossen, Kindertagespflegerin zu werden, um somit meine persönlichen Stärken wie Aufgeschlossenheit, Umsichtigkeit und Gewissenhaftigkeit in eine Arbeit mit Kindern einbringen zu können und sie somit auf ihrem Weg des Heranwachsens ein Stück weit zu begleiten.

Ich arbeite seit 2004 selbstständig als Leiterin / Tagespflegeperson einer Kindertagespflegestelle.

Selbstverständlich habe ich mich, neben den rein schulischen Inhalten, auch in der Ersten Hilfe am Kind ausbilden lassen.

Aktuell studiere ich an der Paracelsus Schule Kindererziehung mit den Schwerpunkten:

- Pädagogik/Erziehungswissenschaft
- Kinderpsychologie
- Heilpraktiker für Psychotherapie

Voraussichtlich werde ich Mitte 2018 mein Studienzertifikat erwerben.



Staatlich anerkannte Sozialassistentin.

Mein Name ist Andrea Dulheuer, ich bin verheiratet, 31 Jahre alt und selbst Mama.

Derzeit wohne ich in Hannover-Linden.

2007 habe ich meine Ausbildung zur Sozialassistentin erfolgreich abgeschlossen.
Ich konnte Erfahrungen mit ein wenig Vorschularbeit, Betreuung der Kinder
sowie Planung und Durchführung der Freizeitgestaltung sammeln. Ebenso gehörten die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, die Pflege der Kinder zu meinen Aufgaben. Ich habe mich auch in der Ersten Hilfe am Kind ausbilden lassen. Während meiner Ausbildung und durch mehrere Praktika sammelte ich Erfahrungen im Kleinkindbereich. Die intensive Zuwendung, die kleine Kinder benötigen sowie die Arbeit bereitete mir dabei besonders viel Spaß. Danach war ich in verschiedenen Einrichtungen als Vertretungskraft beschäftigt.

Ich arbeite sehr gerne mit Kindern, weil ich jeden Tag etwas Neues mit Ihnen erleben und entdecken kann. Es macht mir Spaß, sie auf ihrem Lebensweg ein Stück zu begleiten und ihnen Dinge beizubringen.

Mich selbst würde ich als zuverlässigen, aufgeschlossenen und fürsorglichen Menschen beschreiben.






Seit Februar 2017 haben wir Unterstützung von Silke Genschmer. Frau Genschmer ist staatlich anerkannte Erzieherin und unterstüzt uns mit ihrer 33 jährigen Berufserfahrung.